Bei ernsthaft betriebener Rettungshundearbeit, die sich auch als solche versteht und nicht nur als Spaßstunde auf dem Hundeplatz soll man sich über eines klar sein:

Wir stellen unser Wissen, unsere Kraft, unsere Zeit, aber auch die psychische und physische Gesundheit, unsere und die unseres Hundes, in den Dienste des Menschen - für das Leben anderer.

 

Zitat aus

"Der Hund im Rettungsdienst" von Andrea Freiin von Buddenbrock

 



update 17.05.2018


Infos zur Ausbildung jederzeit per Telefon,Mail oder Sie vereinbaren einen Termin zum gegenseitigen Kennenlernen.

 

Völlig kostenfrei

 

und unverbindlich