Wenn ein Hund stirbt, stirbt ein Teil seines Menschen.

Ein Hund ist Liebe,Treue und ewiges Kind. Seine Augen sind ein Spiegel unserer eigenen Seele.

Die Liebe eines Hundes ist geliehenes Glück.

Wenn das Glück sich neigt, spüren wir die Einsamkeit ohne unseren ewigen Freund,

der uns mehr liebt als sich selbst.

(Autor unbekannt)

 

 

 


update 09.01.2018


Infos zur Ausbildung jederzeit per Telefon,Mail oder Sie vereinbaren einen Termin zum gegenseitigen Kennenlernen.

 

Völlig kostenfrei

 

und unverbindlich